ATOS ScanBox Serie 8

Komplettmessung von gesamten Karosserien und Anbauteilen

ATOS ScanBox Serie 8

ATOS ScanBox Serie 8

Diese 3D-Messmaschine hat Großes vor: Mit der ATOS ScanBox Serie 8 digitalisieren Sie komplette Fahrzeuge mit Highspeed sowohl von außen als auch von innen. Die modulare Messzelle hat sich bei OEMs als Komplettlösung für Analysen im Meisterbock und Cubing, die Inspektion von fertigen Fahrzeugen sowie für die Qualitätssicherung im Karosseriebau etabliert. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der ATOS ScanBox Serie 8: Fügen Sie die Messungen mehrerer Bauteile virtuell zusammen und nutzen Sie die leistungsstarke GOM Inspect Software für die linienhafte Auswertung von Detailinformationen über Spalt und Bündigkeit.

Automatisiert Scannen im Doppel-Roboter-Modus

Die zwei 8-Achs-Kinematiken ermöglichen Ihnen die vollflächige Messung besonders großer Baugruppen. Der Duplexmodus stellt einen synchronen, koordinierten Einsatz von zwei Robotern in der Messzelle sicher. Dabei wird ein gemeinsamer Datensatz der Messungen erzeugt, da der Doppel-Roboter-Modus in einem gemeinsamen Koordinatensystem stattfindet. Je nach Bedarf können die zwei Roboter der ATOS ScanBox Serie 8 auch zur unabhängigen Messung an zwei verschiedenen Bauteilen eingesetzt werden.

Die ATOS ScanBox Serie 8 lässt sich je nach Anforderung um einen oder zwei Drehtisch-Arbeitsbereiche erweitern. Mit diesem Upgrade reagieren Sie noch flexibler und schneller auf Produktionsänderungen und können den Durchsatz erhöhen.

ATOS ScanBox 8160

In der Messzelle vermessen Sie mit zwei Highspeed-Sensoren besonders schwere Bauteile mit einer maximalen Größe von 6000 x 2500 mm.

ATOS ScanBox 8260

Während im zentralen Arbeitsbereich die Messung einer Fahrzeugkarosserie stattfindet, inspizieren Sie im linken oder wahlweise rechten Drehtisch-Arbeitsbereich Anbauteile wie z. B. Türen oder Heckklappen.

ATOS ScanBox 8360

Holen Sie das Beste aus der ATOS ScanBox Serie 8 heraus: Mit zwei zusätzlichen Drehtisch-Arbeitsbereichen, die unabhängig voneinander betrieben werden können, erhalten Sie schnelle und präzise Messergebnisse für Ihre Analysen.

Flexible Belademöglichkeiten

Die ATOS ScanBox Serie 8 kann mit einem fahrerlosen Sandwichplatten-Transportsystem inklusive Schienenweg, Fahrrechner und Sicherheitstechnik beladen werden. Das automatisierte Beladesystem garantiert ein schnelles, wiederholbares und genaues Positionieren von Fahrzeugkarosserien innerhalb der ATOS ScanBox. Alternativ können die Bauteile mit einem Transport- oder Hubwagen, Kran oder einem Gabelstapler in die jeweiligen Drehtisch-Arbeitsbereiche transportiert werden.

Virtueller Messraum in GOM Inspect Suite

Der virtuelle Messraum ist die zentrale Steuerungs- und Messplanungssoftware für sämtliche Elemente der ATOS Messzellen. In ihm wird die reale Umgebung in einer virtuellen Simulation funktional dargestellt. Er besteht aus einem Roboter mit einem Sensor, der Programmierung, einschließlich der Kinematik der Roboterpfade, dem Bauteil und dem Messplan. In Kombination mit dem Professional Modul der GOM Inspect Suite ermöglicht der VMR die Ausführung automatischer Messabläufe. Durch den VMR benötigt der Anwender keine speziellen Roboterfachkenntnisse. Alle Roboterbewegungen werden vor der Ausführung im virtuellen Messraum simuliert und auf Sicherheit geprüft.

Mehr

Sensorkompatibilität

Die ATOS Sensoren liefern pro Einzelmessung flächenhaft verteilte 3D-Koordinaten. Innerhalb von wenigen Sekunden werden pro Scan bis zu 12 Millionen unabhängige Messpunkte erfasst. Im Ergebnis zeichnen sich die Messdaten durch eine hohe Detailwiedergabe aus, sodass auch sehr kleine Bauteilmerkmale gemessen werden können.

Technische Informationen

  ATOS ScanBox 8160 ATOS ScanBox 8260 ATOS ScanBox 8360
Abmessungen 5750 × 10150 × 3900 mm 9750 × 10150 × 3900 mm 13750 × 10150 × 3900 mm
Stromversorgung 2× 200–500 V (3-phasig, 32 A) 2× 200–500 V (3-phasig, 32 A) 2× 200–500 V (3-phasig, 32 A)
Max. Bauteilgröße 6000 × 2500 mm 6000 × 2500 mm, Drehtisch-Arbeitsbereich bis Ø 3000 mm 6000 × 2500 mm, Drehtisch-Arbeitsbereich bis Ø 3000 mm
Max. Bauteilgewicht Unbegrenzt Unbegrenzt, Drehtisch-Arbeitsbereich bis 2000 kg Unbegrenzt, Drehtisch-Arbeitsbereich bis 2000 kg
Eingang Sicherheitslichtschranke Sicherheitslichtschranken Sicherheitslichtschranken
Öffnungsbreite 3050 mm 3050 mm, Drehtisch-Arbeitsbereich 3400 mm 3050 mm, Drehtisch-Arbeitsbereich 3400 mm
Bodeneinbau oder -befestigung Erforderlich Erforderlich Erforderlich
Beladungskonzept Manuell, Transportwagen, Hubwagen, Kran, Gabelstapler, Sandwichplatten-Transportsystem Manuell, Transportwagen, Hubwagen, Kran, Gabelstapler, Sandwichplatten-Transportsystem Manuell, Transportwagen, Hubwagen, Kran, Gabelstapler, Sandwichplatten-Transportsystem
Sensorkompatibilität ATOS 5, ATOS 5X ATOS 5, ATOS 5X ATOS 5, ATOS 5X

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten mehr zu unseren Produkten oder Dienstleistungen erfahren? Fordern Sie weitere Informationen oder eine Demo an – digital oder vor Ort.

KONTAKT