Automotive

Intelligente 3D-Messtechnik für die Automobilproduktion

Automotive

Qualitätssicherung von der Entwicklung bis zur Serienfertigung

In der Automobilindustrie werden GOM Systeme im gesamten Entwicklungsprozess eines Neufahrzeuges eingesetzt. Messdaten liefern in der Produktentwicklung Informationen zu Materialkennwerten und dem Bauteilverhalten. Die Ergebnisse haben Einfluss auf Simulation und Konstruktion. In der zunehmend automatisierten Qualitätskontrolle bildet die vollflächige Geometrieerfassung durch 3D-Scanning die Datenbasis für die Prüfung von Formen und Werkzeugen, Guss-, Kunststoff- und Blechteilen sowie von Zusammenbauten und ganzen Karosserien.

Entwicklung und Prototypenbau

3D-Technologie für Forschung und Entwicklung in der Automobilproduktion

MEHR

Serienfertigung

Automatisierte Messtechnik für die Qualitätskontrolle in der Produktion

MEHR

Fertigungsprozesse

Inspektionstechnologie für alle Prozessketten

MEHR