GOM Metrology

GOM Metrology

It looks like you are visiting our site from a(n) English speaking country. Would you like to go to our English site?

Accept
ARAMIS Adjustable 24M

ZEISS ARAMIS Adjustable 24M

3D-Verformungsmessung in höchster Detailtiefe

ZEISS ARAMIS Adjustable 24M

Hochdetaillierte Bilder für schnell wechselnde Anforderungen

Der ARAMIS Adjustable 24M Sensor vereint modernste Technologie mit maximaler Flexibilität. Die zwei 24-Megapixel-Kameras erfassen selbst kleinste Details von 3D-Verschiebungen und Oberflächendehnungen – sowohl bei punktbasierten als auch bei vollflächigen Messungen. Mit seiner einzigartigen Kombination aus hoher lokalen Auflösung und Bildaufnahmefrequenz bietet der Sensor präzise Ergebnisse für ein breites Spektrum von Prüfaufgaben und erfüllt anspruchsvolle Anforderungen in Forschung und Entwicklung.

Eine Person steht hinter der Aramis 24 M

Testing-Sensor der nächsten Generation

Rückseitig belichteter Sensor für eine ausgezeichnete Lichtempfindlichkeit, vordefinierte Bildmodi mit intelligenten Optionen zur Erfassung schneller Bewegungen und hohe Datenübertragungsraten dank faseroptischen Komponenten – Die leistungsstarke Hardware des ZEISS ARAMIS Adjustable 24M Sensors ist Ihren Herausforderungen gewachsen und liefert flexible Lösungen für jede Messaufgabe. 

3D coordinates of a machine analyzed by ZEISS ARAMIS
3D coordinates of a machine analyzed by ZEISS ARAMIS Adjustable

Effizient

Die hohe Ortsauflösung des ARAMIS Adjsutable 24M ermöglicht die Erfassung von mehr 3D-Koordinaten pro Messbereich im Vergleich zu geringer auflösenden Sensoren. Dadurch erhalten Sie mehr Informationen über filigrane Bereiche oder Strukturen und können große Objekte (> 500 mm) in kürzeren Abständen messen.

Vielseitig

Der Sensor verfügt über eine Bildrate von 100 Bildern pro Sekunde (engl.: frames per second, kurz fps) bei voller Kameraauflösung. Diese kann jedoch mit vier zusätzlichen Bildmodi auf 360 fps erhöht werden. In Kombination mit dem modularen Aufbau lässt sich das System an eine Vielzahl von Messaufgaben anpassen.

Zuverlässig

Leichte und flexible faseroptische Kabel sowie industrielle Netzwerkkomponenten ermöglichen die schnelle und verlässliche Verarbeitung von Messdaten. Das System erreicht damit hohe Übertragungsraten und ist unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störungen.

Technische Daten

  ZEISS ARAMIS Adjustable 24M 
Kameraauflösung
5312 × 4448 Pixel
Bildrate (fps) 100 fps @ full resolution
350 fps @ Binning (2656 × 2224 Pixel)
185 fps @ 5312 × 2240 Pixel
270 fps @ 5312 × 1472 Pixel
360 fps @ 1920 × 1088 Pixel
Messfeld (mm)
20 × 17 bis zu 5000 × 4500

Präzise und vielseitig für Anwendungen in Forschung und Entwicklung

Die einzigartige Kombination aus hoher Ortsauflösung, schneller Bildaufnahmerate und modularem Aufbau bietet maximale Flexibilität für eine Vielzahl von Messaufgaben. Dies ist entscheidend, wenn sich die Anforderungen an einen Sensor in der Forschung und Entwicklung schnell ändern.

Bauwesen

Im Bereich der Charakterisierung von Werkstoffen bestimmt der Sensor zuverlässig Materialkennwerte und registriert selbst kleinste Rissspitzen, die entstehen, bevor es zum Materialversagen kommt. Bei der Rissentwicklung und Rissöffnungsanalyse größerer Bauteile mit geringer Dehnung ermöglicht die hohe Ortsauflösung eine frühzeitige Analyse von Strukturveränderungen im Detail.

3D Koordinaten eines Messbereichs

Elektronik

Im Vergleich zu Sensoren mit geringerer Auflösung werden in demselben Messbereich mehr Informationen erzeugt, so dass Verschiebungen oder Dehnungen genauer berechnet werden können. Somit lassen sich auch kleine Proben und Bauteile (2–50 mm) mit höchster Detailgenauigkeit messen, um z.B. das Verhalten von elektronischen Bauteilen unter thermischer Belastung zu analysieren.

3D scan made by a ZEISS ARAMIS 24M

Automobilindustrie

Im Rahmen von Ermüdungsprüfungen an größeren Bauteilen (> 500 mm) mit geringen Dehnungen ermöglicht der ZEISS ARAMIS Adjustable 24M eine genauere Bestimmung von Verformungen zum Zeitpunkt maximaler Krafteinwirkung und eine zeitlich detaillierte Aufzeichnung von Verschiebungen.

3D scan made by a ZEISS ARAMIS 24M

GOM Correlate Pro

Ihre Software für 3D-Testing: Bewegungen und Verformungen einfach erfassen und analysieren

MEHR ERFAHREN

GOM Acceptance Test

Die Qualität und Leistungsfähigkeit der meisten ARAMIS Sensoren wird durch den GOM Acceptance Test (GAT) nachgewiesen. Das Abnahmeverfahren basiert auf den VDI-Richtlinien 2634-1 und 2626 und ist ein fester Teil des Auslieferungsprozesses. Kunden erhalten ein GAT-Zertifikat für den erworbenen Sensor, das DAkkS-Zertifikat des verwendeten optischen Maßstabs sowie eine detaillierte Prozessbeschreibung.

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten mehr zu unseren Produkten oder Dienstleistungen erfahren? Fordern Sie weitere Informationen oder eine Demo an – digital oder vor Ort.

KONTAKT