Webinar – Automatisierte Messplanerzeugung – 3D-Master (PMI, MBD, FTA)

Im Zuge von Industrie 4.0 wird es immer bedeutender Daten wie Produktfertigungsinformationen (PMI) von Konstruktions- und Messtechnikapplikationen schnell und einfach zu übertragen.

Die Formulierung eines 3D-Masters am CAD-Modell ist eines der Instrumente, welches auch in der Messtechnik große Vorteile bietet. Der 3D-Master ermöglicht es, im Voraus die komplette Prüfplanung am CAD anzulegen. So kann bereits beim CAD-Import in die GOM Software 2017 der Prüfplan direkt miterzeugt werden. Eine zusätzliche, aufwendige Programmierung in der Messsoftware entfällt. Im kommenden Webinar zeigt GOM wie einfach es ist, mit PMI-Daten in GOM Inspect Professional 2017 zu arbeiten.

Am 18. Oktober 2017 um 9:00 Uhr MESZ, 13:00 Uhr MESZ und 17:00 Uhr MESZ lädt GOM zum Webinar „Automatisierte Messplanerzeugung – 3D-Master (PMI, MBD, FTA)“ auf Deutsch und Englisch mit den folgenden Themen ein:

  • Live-Softwareanwendung: Wie funktioniert der Import von CAD-Daten mit Prüfmerkmalen in die GOM Software 2017?
  • Hintergrundinformationen zu grafischen und semantischen Darstellungen von Prüfmerkmalen
  • Was bedeutet 3D-Master, PMI, FTA und MBD?
  • GD&T und Dimensionierung bei Bauteilen
  • Anwendungsbeispiele für die Konstruktion

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie auf YouTube.

Anmeldung

Neue Termine in Vorbereitung