Trainings-Webinar – Form & Lage: Ein Leitfaden für Anfänger

Form- und Lagetoleranzen finden heutzutage weltweit Anwendung in verschiedenen Industrien. Sie können als Ingenieursprache bezeichnet werden, die sich einer Sammlung von Symbolen, Regeln, Definitionen und Konventionen bedient, um den funktionalen Zweck eines Bauteiles unter Verwendung eindeutiger Toleranzen zu beschreiben. Form- und Lagetoleranzen werden in allen Schritten der Prozesskette, wie in Konstruktion, Fertigung und 3D-Messtechnik, angewendet.

Am 15. Dezember 2016 um 9:00 Uhr MEZ, 13:00 Uhr MEZ und 17:00 Uhr MEZ lädt GOM zum Trainings-Webinar „Form & Lage: Ein Leitfaden für Anfänger“ auf Deutsch und Englisch mit den folgenden Themen ein:

  • Einführung in die funktionale Tolerierung
  • Zeichnungsnotation
  • Prüfmerkmalextraktion aus Punktewolken
  • Größenmaß-, Form- und Orientierungsprüfungen, Bezüge und Lageprüfungen
  • Mathematik im Hintergrund
  • Normen
  • Produktfertigungsinformationen (PMI)

In diesem Webinar werden die grundlegenden Arbeitsabläufe im Bereich Form- und Lagetoleranz in leicht verständliche Konzepte aufbereitet. Sie erhalten nicht nur Einblick in die Theoriegrundlagen, sondern lernen auch praktische Auswertungsmöglichkeiten in der GOM Software kennen.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie auf YouTube.

Anmeldung

Neue Termine in Vorbereitung