ATOS ScanBox: Mobile Plug und Play-Lösung zur automatisierten 3D-Messtechnik

05/2012Mit der neuen ATOS ScanBox definiert GOM einen neuen Standard in der automatischen Inspektion. Das mobile schlüsselfertige Konzept ist die Komplettlösung für automatische Messung und Inspektion. Die ATOS ScanBox ist schnell einsatzbereit und zeichnet sich durch flexible Einsatzmöglichkeiten und hohe Sicherheit aus.

In industriellen Umfeldern haben sich automatische Messzellen zu unverzichtbaren Bestandteilen zahlreicher Fertigungsprozesse entwickelt. Die Realisierung und Inbetriebnahme individueller Zellen sind jedoch aufwändig und zeitintensiv. Die ATOS ScanBox von GOM ist die erste standardisierte Lösung, die alle Komponenten zur Messung und Inspektion umfasst und sofort einsatzbereit ist. Das mobile Plug-and-Play-Konzept benötigt lediglich einen Stromanschluss und eine Fläche von nur 11 m².

Die ATOS ScanBox besteht aus einem transportablen Gehäuse, sowie speziell aufeinander abgestimmten Komponenten, so dass sie auf Standard-Paletten transportiert und problemlos an jedem Standort - auch in der Produktion - innerhalb kürzester Zeit in Betrieb genommen werden kann. Trotz der kompakten Außenmaße kann der Innenraum mit jeder Art von Bauteilen bestückt werden, die über einen Durchmesser und eine Höhe von bis zu 2 Metern und ein Gewicht von bis zu 500 kg verfügen.

Schlüsselfertige Lösung mit kurzer Lieferzeit aus einer Hand

In der schlüsselfertigen Komplettlösung sind ausschließlich bewährte und präzise aufeinander abgestimmte Komponenten integriert. Dazu zählt unter anderem der 3D-Sensor ATOS Triple Scan, der speziell für die hochauflösende optische 3D-Vermessung und den automatisierten Einsatz in der Industrieproduktion entwickelt wurde. Ein Roboter mit optimaler Reichweite und professioneller Kabelführung sowie ein industrieerprobter Drehtisch gehören ebenso dazu wie ein professionelles Benutzer-Terminal. Die Bedienung der Messzelle und die Auswertung der Daten erfolgt in einem Softwarepaket. Für die Konzeption, den Aufbau, die Schulung und den Support sind daher nicht mehr verschiedene Projektpartner erforderlich, vielmehr hat der Kunde nur noch einen Ansprechpartner für alles. Kurze Lieferzeiten und schnelle Inbetriebnahme sind eine weitere positive Folge dieses Konzeptes.

Sicher, einfach und schnell zum Prüfbericht

Die ATOS ScanBox liefert ein Höchstmaß an Sicherheit während der Mess- und Inspektionsprozesse. Durch die abgeschlossene Einhausung der Messzelle besteht kein Risiko für den Anwender, dadurch entfällt die sonst nötige Sicherheitsabnahme. Eine professionelle Sicherung schützt sowohl die Komponenten als auch die Bauteile vor Kollisionen. In der Softwarelösung VMR (Virtueller Messraum), die zentraler Bestandteil der ATOS ScanBox ist, können die gesamten Messprozesse schnell und bequem geplant und ohne herkömmliche Scripts programmiert werden. Der VMR bildet die reale Umgebung der ATOS ScanBox bis ins kleinste Detail nach und gestattet die Steuerung des Roboters mit einfachen Drag-and-Drop-Befehlen sowie die Offline-Programmierung. Spezialisiertes Personal ist dadurch nicht mehr erforderlich.

ATOS ScanBox: Die Lösung für OEM's und Zulieferer in allen Industrien

Die schlüsselfertige Komplettlösung für die automatisierte Form- und Maßanalye mit Inspektionsplanung, Roboterprogrammierung und Prüfberichterstellung hat bereits Kunden mit den verschiedensten Bauteilspektren aus der Automobil-Industrie, der Luft- und Raumfahrt, sowie dem Konsumgüter-Bereich überzeugt. Dazu zählen OEM's und Zulieferfirmen wie Daimler, VW, Rolls-Royce, Bosch, Eisenwerk Brühl, Dräxlmaier, Delcam und viele andere.