Blechumformung

GOM Industries Sheet Metal Forming

Messsysteme von GOM werden in Stanz-, Biege-, Zieh-, Press- und Umformprozessketten für die durchgängige Qualitätssicherung eingesetzt: von der Ermittlung der Blechkennwerte über die Beschleunigung von Werkzeug-Try-Out und Erstmusterprüfung bis hin zur serienbegleitenden Produktionskontrolle und Zusammenbauanalyse.

Qualitätssicherung in der Blechumform-Prozesskette

  • Materialkennwerte / FLC
  • Konstruktion / CAD
  • Simulation & Formänderungsanalyse
  • Werkzeugbau & Erprobung
  • Erstmusterprüfung
  • Serienprüfung
  • Zusammenbau & Vorrichtungen

 

Für Konstruktion und Simulation liefern GOM Systeme exakte Materialkennwerte durch die Ermittlung der Grenzformänderungskurve (FLC). Im Try-Out werden Blechteile auf Form- und Maßhaltigkeit sowie auf Materialdefekte geprüft: Bauteilgeometrie, Rückfederung, Beschnitt, Lochmuster, Materialstärke und Grenzformänderungsanalyse. Für die serienbegleitende Qualitätskontrolle werden Messung und Auswertung automatisiert.

Konstruktion und Simulation

  • Blechkennwerte
  • Formänderungsanalyse
  • Simulationsabgleich
  • Verbesserung von Simulationsmodellen
  • Beschleunigte Produktentwicklung
  • Inspektionsplanung

Werkzeugbau

  • Zielgerichtete Werkzeugkorrektur
  • Blechdickenänderung
  • Rückfederungskompensation
  • Aktualisierung CAD-Stand
  • Verschleißkontrolle, Wartung und Reparatur

Blechteile

  • Erstmusterprüfbericht
  • 3D-Form- und Maßkontrolle
  • Beschnitt- und Auffederungsanalyse
  • Lochmuster- und Randkantenprüfung
  • Serienmessung und Trend-Analyse
  • Visualisierung von Oberflächenfehlern
Blechumformung Broschüre
3D-Messtechnik für industrielle Blechumformprozesse

Weltweit mehr als 17.000 Systeminstallationen

Automobilhersteller: Audi, Benteler, Bentley, BMW, Chrysler, Daihatsu, Daimler, Fiat, Ford, General Motors, Honda, Hyundai, Jaguar, John Deere, Lamborghini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Porsche, Scania, Škoda, Subaru, Suzuki, Tesla, Toyota, Vauxhall, Volkswagen, Volvo …

Automobilzulieferer: Bosal, Bosch, Brose, Delphi, Dräxlmaier, Eberspächer, Faurecia, Gedia, Gestamp, Husqvarna, Kirchhoff Automotive, Kirchhoff Witte, Magna, Minsk Automobile Plant, Progress-Werk Oberkirch, Schaeffler, Suzhou Jinhong Shun Auto Parts, Tofas, Tower Automotive, TRW Automotive, Unipres, ZF …

Konsumgüter: BSH Bosch Siemens Hausgeräte, Canon, Electrolux, Foxconn Electronics, Green Point Technology, LG, Miele, Sharp …

Materialhersteller: Alcoa, Alfa Laval, ArcelorMittal, Baosteel, Han-Steel, Nippon Steel, Novelis, Outokumpu, Salzgitter Mannesmann, Tata Steel, ThyssenKrupp, Valeo, Voestalpine ...

Erfahren Sie mehr über praktische Anwendungen: