EuroMold 2014

25.-28. November 2014
Frankfurt, Deutschland
Halle 8, Stand H70
Halle 11, Stand C45

Besuchen Sie GOM auf der EuroMold 2014

GOM ist auf der diesjährigen EuroMold in Frankfurt am Main mit zwei Messeständen vertreten.

Sie finden GOM in Halle 8, Stand H70, mit der kompletten Bandbreite der Produkte, unter anderem die neue V8 Software, ATOS ScanPort und ATOS Triple Scan 16M. Dort erfahren Sie, wie optische 3D-Messsysteme Einarbeitungs- und Bemusterungszeiten von Wochen auf Stunden reduzieren, Entwicklungszeiten verkürzen und Kosten in Design-, Gießerei-, Blechumform- und Kunststoff-Prozessketten senken.

Darüber hinaus präsentiert GOM in Halle 11, Stand C45, den ATOS Core Sensor und ATOS for Education. ATOS Core eignet sich vor allem für die Digitalisierung von kleinen und mittelgroßen Objekten, wie Keramikkernen, Guss- oder Kunststoffteilen sowie für Anwendungen im Bereich 3D-Printing, Rapid Prototyping, 3D-Scanning und -Inspektion.

Wir laden Sie herzlich ein, uns vom 25. - 28. November 2014 auf unseren Messeständen zu besuchen. Bestellen Sie Ihre kostenlose Eintrittskarte und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit unseren Messtechnikexperten.

Präzise, industrielle 3D-Messlösungen

Auf der EuroMold 2014 präsentiert GOM die neuesten Entwicklungen in der optischen Messtechnik sowie die aktuellsten Hardware- und Softwarelösungen:

  • ATOS ScanPort
    Der ATOS ScanPort ist ein optischer Desktop-Scanner für die Messung und Inspektion kleiner Bauteile. Der ATOS ScanPort verfügt über eine 3+3-Kinematik, mit drei motorisierten sowie drei manuellen Achsen. Vor allem wiederkehrende Messaufgaben werden mit den automatisierten Rotations-, Schwenk- und Linearachsen vereinfacht.
  • ATOS Triple Scan 16M
    Der ATOS Triple Scan 16M bietet eine detailreiche Auflösung mit 16 Millionen Pixeln speziell für anspruchsvolle Anwendungen, z.B. komplexe Bauteile oder Anwendungen, bei denen die feinen Details oder Kanten eine wichtige Rolle spielen.
  • V8 Software
    Die neu entwickelte V8 Software sorgt für eine erweiterte Messprozessoptimierung und beinhaltet Live-Tracking und Bauteilpositionierung, lokale Koordinatensysteme, Goldenes Netz, Cluster-Analyse, ...
  • ATOS for Education
    „ATOS for Education“ ist ein vollständiges Paket für den theoretischen und praktischen Unterricht an berufsbildenden Schulen, Hochschulen und Universitäten. Das Bildungspaket beinhaltet nicht nur industrielle Hard- und Software für 3D-Scanning und -Inspektion, sondern auch komplett ausgearbeitete Laborversuche und Vorlesungsmaterialien mit detaillierten Hintergrundinformationen.
  • ATOS Core
    ATOS Core wurde für die 3D-Messung von kleinen und mittelgroßen Objekten entwickelt. Der optische 3D-Scanner basiert auf GOM's bewährter Stereo-Kamera- und Streifenprojektionstechnologie und liefert präzise, rückverfolgbare Koordinaten.
  • ATOS ScanBox
    Optische 3D-Messmaschine zur vollautomatisierten 3D-Digitalisierung und -Inspektion. Die ATOS ScanBox verbindet optimierte Industriekomponenten, Mobilität und höchsten Arbeitsschutz in einem Gerät.

Unser GOM-Team wird die technischen Anwendungen erläutern, die Umsetzung von Messaufgaben veranschaulichen sowie die Software in Live-Vorführungen demonstrieren und steht jederzeit zur Verfügung, um Erfahrungen mit Kunden auszutauschen und zu besprechen.

Optische 3D-Digitalisierung für Design, Werkzeug- und Formenbau

Die vollflächige optische Messtechnik zur 3D-Koordinatenmessung hat sich mittlerweile als Industriestandard in der Spritzguss-, Blechumform- und Kunststoffindustrie etabliert. Auf der EuroMold 2014 legt GOM den Fokus auf Anwendungen im Bereich Design, CAD/CAM, Blechumformung, Werkzeug- und Formenbau sowie Spritzguss und erörtert, wie in der Serienproduktion, dank optischer Messtechnik, Prozesse optimiert und Entwicklungszeiten reduziert werden können.