GOM Metrology

GOM Metrology

It looks like you are visiting our site from a(n) English speaking country. Would you like to go to our English site?

Accept

Biomechanik

Dynamische Analysen zur Verbesserung des Bewegungsapparats

Biomechanik

Bewegungsanalysen von Implantaten und Prothesen

Die optische 3D-Messtechnik hat sich in der Biomechanik bei dynamischen Analysen von Implantaten und Prothesen, aber auch Knochen, Sehnen und Bändern etabliert. In Dehnungs-, Belastungs- und Ermüdungstests werden die mechanischen Eigenschaften der Biomaterialien sowie ihr Verhalten unter Belastung untersucht.

Belastungstests von Sportprothesen

Forscher setzen optische 3D-Messsysteme bei Belastungstests von Sportprothesen ein. Die Sensoren erfassen dreidimensionale Verschiebungen und Dehnungen, z.B. von Lauffedern, kontaktlos. Die 3D-Messdaten ermöglichen die exakte Berechnung der Lebensdauer von Prothesen.

3D-Messtechnik in der Biomechanik

  • Prüfung inhomogener Materialien
  • Dynamische Analyse biomechanischer Systeme
  • Knochen, Gelenke und Implantate
  • Belastungs- und Ermüdungstests
  • Analyse von Bewegungsabläufen