GOM Metrology

Basic Training ZEISS Reverse Engineering

Basic Training ZEISS Reverse Engineering

Die Grundschulung zeigt Ihnen alles, was Sie für den Einstieg in ZEISS Reverse Engineering wissen müssen – von der Einführung in die Benutzeroberfläche bis zum Reverse Engineering von kompletten Bauteilen.

In der Schulung lernen Sie nicht nur alle erforderlichen Werkzeuge für das Reverse Engineering von Regelgeometrien oder Freiformen kennen, sondern auch, wie Sie den besten Ansatz für das Reverse Engineering Ihrer Bauteile entsprechend der spezifischen Anforderungen ermitteln können. Während der Schulung lernen Sie die grundlegende Funktionsweise zur Durchführung von automatischen Flächenrückführungen sowie von detaillierten funktionsorientierten Rekonstruktionen kennen und wenden diese selbst an. Zum Abschluss vermittelt die Schulung auch theoretisches Hintergrundwissen zum besseren Verständnis der Arbeitsprinzipien von ZEISS Reverse Engineering.

Verfügbarkeit prüfen

Lernen Sie, wie Sie...

  • Die grundlegenden Werkzeuge der ZEISS Reverse Engineering Software navigieren und verwenden
  • Den geeigneten Ansatz für das Reverse Engineering Ihres bestimmten Bauteils erkennen
  • Rekonstruktionen mit Geometrieelementen, Freiformen und einer Mischung aus beidem durchführen
  • Die Funktionsprinzipen der Software mit Hilfe von mathematischem Hintergrundwissen verstehen
  • Schnell Ihre Ziele erreichen, indem Sie einfache Routinen anwenden

ZEISS Reverse Engineering - Basic Training