GOM Metrology

Featureliste GOM Correlate

Featureliste GOM Correlate

Die Funktionen von GOM Correlate im Überblick

Mit GOM Correlate Pro gewinnen Sie Messdaten aus Bildern und Bewegtbildmaterial. Mithilfe von Videos können dynamische Vorgänge präzise erfasst, individuell analysiert und zielgerichtet ausgewertet werden. Die Software analysiert Dehnungen, Verschiebungen, Geschwindigkeiten, Beschleunigungen, Rotationen, Winkel und Winkeländerungen und noch vieles mehr.

Dokumentieren

Reporting

GOM Correlate unterstützt den Austausch von Messergebnissen und Analysen durch sein Reporting-Modul.

Mehr

Basisfunktion

Messen

Einzel-Messpunkt-Tracking

GOM Correlate ermöglicht die Verfolgung von einzelnen Messpunkten und die Auswertung der 3D-Verschiebungen, Geschwindigkeiten und Beschleunigungen.

Mehr

Basisfunktion Neu

Auswerten

Geschwindigkeit und Beschleunigung

Die Software bietet die Möglichkeit, Geschwindigkeiten und Beschleunigungen zu untersuchen.

Mehr

Basisfunktion

Auswerten

Dehnung, 3D-Verschiebung und 3D-Verformung

Aus vollflächig und punktuell gemessenen 3D-Koordinaten errechnet GOM Correlate Dehnungen, Dehnraten, 3D-Verschiebungen, 3D-Verformungen sowie Geschwindigkeiten und Beschleunigungen.

Mehr

Basisfunktion

Auswerten

Trajektorie

Die Funktion Trajektorie veranschaulicht Bewegungsbahnen von einzelnen Punkten, Punktgruppen, lokalen Koordinatensystemen und von Konstruktionselementen.

Mehr

Basisfunktion

Auswerten

Schwingungsanalyse

Gemessene 3D-Daten lassen sich für die Visualisierung von Betriebsschwingformen und die Berechnung der Frequenz-Antwort-Funktion nutzen.

Mehr

GOM Paket