Top Features der GOM Software 2021

Top Features 2021

Top Features

Die besten neuen Funktionen der GOM Software 2021

Die GOM Software wird kontinuierlich weiterentwickelt und dies im stetigen Dialog mit den Kunden. So können wir Sie besser unterstützen, Sie werden produktiver und sparen Zeit und Geld. Hier zeigen wir Ihnen die besten neuen Funktionen in den verschiedenen Bereichen der GOM Software.

Manuelles Scannen verbessert

Der neue Workflow-Assistent unterstützt Anwender, die nicht-automatisiert scannen. Außerdem können Sie nun mehrere Teile gleichzeitig messen.

Neue Funktionen im VMR

Smart Scanning und die erweiterte Kalibrierung sind die neuesten Funktionen für unsere automatisierten Messsysteme. Mit Smart Scanning im Virtuellen Messraum (VMR) können Sie mit nur einem Klick Messungen teachen, durchführen und optimieren.

Form und Lage schneller prüfen

Für die noch schnellere Analyse von Form- und Lagetoleranzen ist in GOM Inspect 2021 die Funktion Form/Lage-Schnellerzeugung integriert. Defekte lassen sich einfach gruppieren.

Volumen automatisch separieren

In GOM Volume Inspect können mit der neuen Softwareversion automatisch Volumenbereiche extrahiert und Volumenschnitt-Videos erstellt werden.

Weiterentwicklung der Testing-Software

GOM Correlate 2021 unterstützt Sie nun mit einem Stufenfilter und bietet die Möglichkeit, die Projektgröße zu reduzieren. Außerdem können Sie nun Abweichungsfähnchen im Grenzformänderungsdiagramm (ARGUS) setzen.

Neuer Blade-Workflow

GOM Blade Inspect bietet Ihnen nun einen intuitiven Arbeitsablauf. Bei der Analyse eines Profils nach Form und Position können Sie jetzt verschiedene Toleranzbänder auswählen.

Back to Home

Möchten Sie noch mehr über die diesjährige GOM Software erfahren? Hier geht es zum Überblick.

Zurück