News Archiv

02/2017Die Biomechanik stellt für die Messtechnik eine hohe Herausforderung dar, insbesondere in Bezug auf die Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Materialien und auf die Überprüfung der Leistung von Komponenten. Das Webinar am 15. März 2017 beschäftigt sich mit verschiedenen biomechanischen Versuchen, in denen 3D-Messtechnik zum Einsatz kommt. >
01/2017In einem Präsentationsforum, interaktiven Solution Tracks und einer Fachmesse zeigt die GOM Conference am 26. und 27. September 2017 in Braunschweig, wie optische Messsysteme Entwicklungszeiten verkürzen und Produktionsprozesse optimieren. Die Anmeldung und weitere Informationen sind jetzt verfügbar.>
12/2016Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien friedvolle Festtage und einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2017.>
11/2016Im November organisierte GOMs Partner Pro-Technic ein Anwendertreffen in Peking, bei dem mehr als 200 Besucher zusammenkamen. Vor 18 Jahren stieg GOM mit Pro-Technic in den chinesischen Markt ein. Seitdem sind über 1,200 GOM Systeme in China in Betrieb.>
11/2016Form- und Lagetoleranzen finden heutzutage weltweit Anwendung in verschiedenen Industrien. In diesem Webinar werden die grundlegenden Arbeitsabläufe im Bereich Form- und Lagetoleranz in leicht verständliche Konzepte aufbereitet. Das Trainings-Webinar findet am Donnerstag, 15. Dezember 2016 auf Deutsch und Englisch statt.>
11/2016Mercoledì 7 dicembre 2016 gli uffici di GOM Italia Srl rimarranno chiusi per festività di S. Ambrogio. Gli uffici resteranno chiusi anche nella giornata di venerdì 9 dicembre 2016. L’attività lavorativa riprenderà regolarmente il 12/12/2016.>
10/2016In internationalen Veranstaltungsreihen finden von Asien bis Amerika GOM Workshops zur 3D-Messtechnik in Industrieprozessketten statt. Mit Anwenderberichten und Live-Vorführungen gibt das GOM Netzwerk Prozess- und Messtechnikwissen zur Qualitätssicherung weltweit weiter.>
10/2016Die Anforderungen an Kunststoffkomponenten wachsen kontinuierlich. Neben den geometrischen und funktionalen Anforderungen sind die sichtbaren Oberflächen von großer Bedeutung, da sie die Produktqualität repräsentieren. Das Webinar findet am 27. Oktober 2016 auf Deutsch und Englisch statt.>
10/2016GOM organise un workshop les 9 et 10 novembre à Metz (57). Cet événement sera centré sur les dernières avancées de GOM dans les diverses applications de forge et fonderie : fonderie Cire perdue, fonderie en noyau de sable, vérification de prototypes et d’outillages… >
10/2016GOM bietet einen Zusatztermin für das GOM Inspect Einführungsseminar am 15. Dezember 2016 im Schulungszentrum Göppingen an. In dem eintägigen Seminar erfahren Anwender wie sie die Software für ihre individuellen Messaufgaben einsetzen können.>
09/2016Im September 2016 hat GOM den neuen Hauptsitz in Braunschweig bezogen. Mit dem Umzug reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach Systemen im Bereich 3D-Messtechnik und 3D Testing.>
09/2016Um Flugzeuge energieeffizient und umweltfreundlich zu gestalten, setzt das DLR in Braunschweig einen ATOS Triple Scan von GOM ein. Dieses System ermöglicht es ihnen, den Effekt von Bauteilgeometrien auf den Strömungswiderstand zu erforschen.>
09/2016GOM UK’s free workshop will be held in Alcester on October 04, 2016, giving an insight in how optical 3D metrology is integrated into modern casting and forging processes with user presentations and live demonstrations. >
09/2016GOM organise un workshop les 14 et 15 septembre à Ris Orangis (91). Cet événement sera centré sur les dernières avancées de GOM dans les diverses applications de forge et fonderie : fonderie Cire perdue, fonderie en noyau de sable, vérification de prototypes et d’outillages...>
09/2016Le 06 octobre prochain, l’agence GOM de Bègles ouvrira ses portes au public. En présence des industriels implantés localement, utilisateurs et experts en métrologie échangeront autour des avancées technologiques et des derniers développements GOM.>
08/2016GOM bietet am 10. Oktober 2016 einen zusätzlichen Termin für das GOM Inspect Einführungsseminar am Firmenhauptsitz in Braunschweig an. Die kostenlose GOM Inspect Software verhilft zu einer vollständigen und hochgenauen Analyse von 3D-Messdaten.>
08/2016Neben ATOS for Education für 3D-Scan- und Inspektionsanwendungen bietet GOM jetzt auch ein Bildungspaket für die Material- und Bauteilprüfung an. ARAMIS for Education kommt ebenso im Unterricht an berufsbildenden Schulen, Hochschulen und Universitäten zum Einsatz.>
07/2016GOM Italia offices will be closed for summer holidays from August 8th, to August 19th 2016 (incl.).>
07/2016Die ARAMIS 3D Camera ist eine neue Hardware für Materialkennwerte und Bauteilverhalten. Der neue Sensor lässt sich einfach in Materialprüfstände und Bauteilprüfanlagen für dynamische Deformationsanalysen integrieren.>
07/2016En partenariat avec les Universités de Nantes et l’IUT d’Aix en Provence, GOM France a organisé en mai des Road Shows autour des derniers développements en matière de métrologie 3D et de logiciel de mesure et d'inspection.>
07/2016ATOS Streifenprojektionssysteme eignen sich optimal für die Qualitätskontrolle komplexer Freiformflächen. Sie werden daher für die Inspektion von Airfoils in Triebwerken, terrestrischen Gas- und Dampfturbinen sowie Turboladern eingesetzt.>
07/2016Le 9 juin, l’agence GOM de Metz (Moselle) a ouvert ses portes au public. En présence des industriels implantés localement, utilisateurs GOM et experts en métrologie ont échangé autour des avancées technologiques et des derniers développements GOM. L’évènement a été un grand succès avec près de 60 participants.>
07/2016Die neue GOM Software 2016 ist ab sofort erhältlich und bietet eine große Bandbreite an verbesserten sowie neuen Funktionen für die Bereiche 3D-Messtechnik, virtueller Messraum (VMR) und 3D Testing.>
07/2016Mit der freien GOM Inspect Software ist es erstmals möglich Datenformate, die aus einem Computertomografen stammen, via Drag-and-drop in die Software zu importieren und anschließend eine hochgenaue Analyse durchzuführen.>
06/2016Der GOM Workshop fand am 21. Juni in Hanau statt und versammelte 180 Experten aus Produktion, Entwicklung und Qualitätssicherung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Qualitätssicherung bei Spritzguss- und Kunststoffprozessen.>
06/2016Das Seminar findet am 5. Juli in Nürnberg und am 7. Juli in München statt. Neben praxisorientierten Fachvorträgen wird in Live-Präsentationen gezeigt, wie industrielle Prozessketten durch optische Messtechnik optimiert werden können.>
06/2016Beschleunigte Prozesse für Konstruktion, Werkzeugbau und Fertigung: Erfahren Sie mehr über schnelle Erstmusterprüfung, zielgerichtete Werkzeugkorrektur und Verkürzung von Produktionsanlaufzeiten beim GOM Workshop am 21. Juni 2016 in Hanau.>
06/2016GOM bietet im zweiten Halbjahr 2016 neue Termine für die GOM Inspect Einführungsseminare an. Die eintägigen Seminare finden in Braunschweig und Göppingen statt.>
06/2016Die neue GOM Software 2016 beinhaltet eine Vielzahl an neuen, innovativen Funktionen und Verbesserungen in dem Bereich 3D-Testing. Webinar findet am 16. Juni auf Deutsch und Englisch statt.>
05/2016Opel setzt als erster Fahrzeugbauer künftig auf die ATOS ScanBox 7260 von GOM, eine neue automatisierte optische 3D-Koordinatenmessmaschine für Bauteile bis zu einer Größe von Seitenwänden.>
05/2016Die GOM Correlate Software bietet eine kostenfreie 2D-Analyse von Referenzpunktmarken basierend auf digitalen Bildreihen oder Filmdateien. Das GOM Trainings-Webinar findet am 8. Juni 2016 auf Deutsch und Englisch statt.>
05/2016GOM Italia è lieta di partecipare come ospite alla giornata nazionale Ecotre, che si terrà presso il Museo Mille Miglia a Brescia il 27 maggio.>
05/2016Die neue GOM Software 2016 beinhaltet eine Vielzahl an neuen, innovativen Funktionen und Verbesserungen in dem Bereich virtueller Messraum (VMR). Um Sie mit einigen der neuen Softwarefunktionen vertraut zu machen, bietet GOM am 1. Juni ein Webinar an.>
05/2016Le 9 juin prochain, l’équipe de GOM France inaugure sa nouvelle agence de Metz (Moselle). En présence des industriels implantés localement, utilisateurs GOM et experts en métrologie échangeront autour des avancées technologiques et des derniers développements GOM. >
05/2016GOM organizes a workshop on June 9th at Museo Nicolis in Villafranca di Verona, Italy. This event will focus on the latest GOM advances in the sheet metal forming industry, including deformation and strain analysis. >
05/2016Die Bestimmung von Materialparametern durch Zugversuche ist in den Bereichen Materialentwicklung und Qualitätskontrolle weit verbreitet. Melden Sie sich jetzt für das Webinar am 24. Mai um 9:00 Uhr oder 17:00 MESZ an.>
05/2016Im Juli 2016 veröffentlicht GOM die neue GOM Software 2016. Die Version bietet Funktionserweiterungen, welche die Software noch leistungsfähiger machen. Vorab startet GOM ein Open-Beta-Programm, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, die neuen Funktionen zu testen.>
05/2016Die neue GOM Software 2016 beinhaltet eine Vielzahl an neuen, innovativen Funktionen und Verbesserungen in dem Bereich 3D-Messtechnik. Um Sie mit einigen der neuen Softwarefunktionen vertraut zu machen bietet GOM am 19. Mai ein Webinar auf Deutsch und Englisch an. >
04/2016Um den Anforderungen der Automobilindustrie gerecht zu werden, insbesondere hinsichtlich der Messung von großen und schweren Bauteilen – wie Seitenwänden oder kompletten Karosserien, hat GOM seine ATOS ScanBox Serie erweitert.>
04/2016On May 5th, 2016, GOM Italia will present the latest technologies related to the automated inspection, including ATOS ScanBox 4105, at the free GOM Workshop Porte aperte all'Automazione in Castelfidardo (AN).>
04/2016GOM Correlate bietet eine kostenlose 2D digitale Bildkorrelation, welche die Auswertung und das Reporting von digitalen Bildreihen oder Filmdateien unterstützt. Das GOM Trainings-Webinar findet am 11. Mai 2016 auf Deutsch und Englisch statt.>
04/2016From April 20 to 21, 2016, GOM will be showing the latest technologies related to the testing applications, in addition to the complete ATOS product family and the new version of the GOM Inspect Software, at the international A&T trade fair for the smart industry in Turin, Italy.>
03/2016GOM bietet die erste Skripting Aufbauschulung für das KIOSK Interface in Braunschweig an. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird empfohlen, sich möglichst zeitnah anzumelden.>
03/2016Die Entwicklung und Herstellung moderner Luftfahrzeuge ist äußerst komplex und erfordert ein ausgewogenes Maß an Sicherheit, technischen Fertigkeiten, Design, verfügbaren Technologien und Kosten. Melden Sie sich am 20. April 2016 am Webinar teil.>
03/2016GOM bietet am 12. bis 13. April, sowie am 7. bis 8. Juni GPS Schulungen (Form & Lage) in Braunschweig an. Dabei erlernen Anwender die Grundlagen der geometrischen Produktspezifikation und deren Umsetzung in der GOM Software.>
03/2016Optische Messtechnik unterstützt mithilfe berührungsloser Messungen neue Materialentwicklungen sowie die Qualitätssicherung dank vollflächiger präziser Ergebnisse von Scherwinkeln. Am 13. April 2016 lädt GOM Sie zum Webinar „Scherversuch“ ein.>
03/2016Auf der führenden Fachmesse für Qualitätssicherung vom 26. bis 29. April 2016 in Stuttgart zeigt GOM in Halle 3, Stand 3330 die komplette Produktpalette mit besonderem Fokus auf der präzisen automatisierten Inspektion – darunter die neue ATOS ScanBox Serie 7 und 8.>
03/2016GOM France präsentiert in einer Serie von Road Shows die neuesten Entwicklungen in der 3D-Messtechnik und Auswertesoftware. Die Veranstaltungsreihe findet in Zusammenarbeit mit den IUTs Aix-en-Provence und Nantes statt.>
03/2016Aufgrund der hohen Nachfrage sind die GOM Inspect Einführungsseminare im März sowohl in Braunschweig als auch in Göppingen bereits ausgebucht. GOM bietet deshalb am 18. April 2016 eine zusätzliche Schulung in Braunschweig an.>
03/2016Im Expertendialog auf der GOM Testing Roadshow „Neue Messtechnik für Material- und Bauteilprüfung“ wurde deutlich, dass optische Messsysteme herkömmliche Methoden wie Dehnungsmessstreifen, Beschleunigungssensoren, Wegaufnehmer oder Extensometer ersetzen.>