Kunststoffteile

Form- und Dimensionsprüfung

Die berührungslosen optischen Messsysteme von GOM gestatten die schnelle vollflächige Prüfung von Türverkleidungen, Armaturenbrettern, Stoßstangen etc. aus Plastik. Zulieferteile können auf Chargen mit Mängeln oder Schwankungen geprüft werden. Da Verformungen sofort sichtbar gemacht werden können, wird die vollflächige Oberflächenvermessung auch zur Fehlererkennung und -beseitigung während der Spalt- und Versatzanalyse an beweglichen Teilen eingesetzt.

Verformungsanalyse

Fahrzeugteile werden zunehmend aus Kunststoff- oder Gummimaterialien gefertigt.

Schnelle berührungslose 3D-Messverfahren werden zur Untersuchung des mechanischen Verhaltens von beweglichen oder sicherheitsrelevanten Bauteilen im Betrieb verwendet.

Erfahren Sie mehr über praktische Anwendungen:

Lesen Sie weitere Anwendungsberichte.