GOM 3D Metrology Conference 2017 - Jetzt anmelden

Mehr als 600 Experten aus 40 Ländern werden vom 26. bis 27. September 2017 in der GOM Konzernzentrale in Braunschweig erwartet. Die zweitägige Veranstaltung ist ein etablierter Treffpunkt für Messtechniker, Führungskräfte sowie Experten aus Industrie und Forschung. Optische Messtechnik gehört mittlerweile zum Standard, sowohl in 3D-Testing-Anwendungen für Materialien und Komponenten als auch in der flächenhaften Inspektion von Bauteilen mittels 3D-Koordinatenmesstechnik.

Im Mittelpunkt der internationalen Konferenz stehen aktuelle Entwicklungen und neue Technologien, die in Anwendervorträgen und Live-Vorführungen gezeigt werden.

Präsentationsforum
In Vorträgen zum 3D-Testing und zur 3D-Messtechnik steigt GOM in industrie- übergreifende Themen ein und Anwender namhafter Firmen bieten einen Einblick in ihre Abläufe.

Solution Tracks
Interaktive Solution Tracks behandeln konkrete Themen aus der Industrie und stellen lösungsorientierte Anwendungen vor.



Networking
Gemeinsame Abend- veranstaltungen bieten Konferenzteilnehmern die Möglichkeit zum direkten Erfahrungsaustausch.

Fachmesse
Unterstützt durch zahlreiche Partnerfirmen zeigt die begleitende Fachmesse Messtechniktrends und Neuentwicklungen.

Werksführungen
In regelmäßigen Werksführungen stellt GOM die neue Konzernzentrale vor und bietet einen Einblick in die Produktion von industrieller 3D-Messtechnik.